Mittwoch, 22. November 2006

weekend-report am mittwoch


es war ein umtriebiges wochenende, aber auch ein wolliges und strickiges:
ich habe die wolle für die künftigen handschuhe meines knit mitt kit pal gekauft sowie ein paar maschenmarkierer für sie gemacht. nun wird es aber wirklich zeit, dass ich mir gedanken über die tasche mache. verschickt wird zwar erst mitte januar, aber ich möchte es schon früher in die post geben - schließlich muß es wieder über den großen teich. und das kann ja dauern...
außerdem gab es feine anthrazitfarbene merino für weihnachts-fetchings, die schon ein bißchen gediehen sind inkl. einem neuen 4er nadelspiel. da fällt mir auch schon wieder auf: wann hat man bitteschön mal alle nadelstärken, die man so braucht auch vorrätig? oder ich verstricke nur noch wolle für die ich auch die passenden nadeln da habe? aber das erscheint mir auch keine wirkliche lösung zu sein....
fertig wurde übrigens noch am sonntag abend der
seaman scarf für meinen vater (foto schonmal anbei - aber er ist noch nicht vermessen und gewogen. der schal, nicht mein vater) und das absolute highlight war die neue winter-IWK, die gerade von hinten und von vorn durchstöbert wird.
außerdem darf noch diese woche in die post das päckchen für mein kaffee- und woll-tausch pal. ich bin ja schon ein bißchen zappelig, ob es gefällt - ausgepackt wird es aber erst am 1. advent.

1 Kommentar:

  1. Hallo Kiki,
    endlich mal ein Photo, auf dem man das Muster erkennt. - Jetzt verstehe ich auch, warum sich so viele ihren eigenen Seemann gestrickt haben ;o) (oder verschenkt).
    LG und viel Spaß heute abend!
    Andrea

    AntwortenLöschen