Montag, 30. Juni 2008

zweiter & viva espana!

endlich wieder ein europameister, der auch meisterlich fußball spielt - auch wenn ich bis zur 90. minute für den ausgleich und schließliches elfmeter schießen war. so aber auch gut - irgendwie.
pünktlich zum finaltag fertig war auch - schon ein kleines wunder - das razor cami. samstags beim spinntreffen in darmstadt habe ich die träger gestrickt, die fäden vernäht und mich in häkelumrandungen geübt. gewaschen und getrocknet war es dann standesgemäß beim finale-gucken mit dabei und ich kann also den erfolgreichen abschluß dieses projekts vermelden:
razor cami mit breiteren trägern, 230g online linie 163 bingo, nadel 3,5, 06. - 28. juni 2008.

nochmal ein herzliches dankeschön an eva-maria, die für garn und anleitungsauswahl zuständig war und passenderweise dabei in spanien weilte =)

Kommentare:

  1. Regina Regenbogen30 Juni, 2008 10:40

    Deine Abwandlung mit den breiten Träger gefällt mir wesentlich besser als das Original.

    Tolles sommerliches Teil.

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. anziehen, anziehen ;-)))
    lG
    antje

    AntwortenLöschen
  3. Hat denn Deine Umrandung mit den Krebsmaschen den gewünschten Effekt gebracht? Ja, und angezogen würde ich das Top auch gerne sehen! ;-)

    Liebe Grüße
    Knittaxa

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja hübsch - will auch haben! Und den zweiten Platz verschmerzen wir auch irgendwie, die Spanier haben's verdient.
    Liebe Grüße, Susan

    AntwortenLöschen
  5. hey, das sieht ja aus wie mein BREEZY....

    die spanaken... jaja, wer aussieht wie ein engelchen und lockerleicht spielt und stürmt, der darf auch tore gegen den großen jens schiessen! i
    ist schon recht so, mit dem vize-titel sind wir sehr gut bedient!!!

    lg, sab

    AntwortenLöschen