Donnerstag, 5. Juni 2008

tricotar e beber el té

nicht ganz aus spanischen gefilden, aber angefüllt bis oben hin mit allerlei leckereien aus dem sonnigen süden, wurde heute das unglaubliche päckchen von meiner super-teefee eva-maria ins büro geliefert:
als erstes haben mich zwei knuffige häschen auf einer karte begrüßt und dann durfte ich schwarze und grüne tees, feine oliven, scharfe pimentos, olivenöl und allerlei süße naschereien auspacken. als extra gab es noch eine büchse grünen tee als kaltgetränk (ich bin schon sehr gespannt!).

verstricken darf ich nun 250g feine baumwolle von online in einem tollen satten grünton und das top, dessen anleitung eva-maria mir dazugelegt hat, gefällt mir total gut. allerdings sollte ich mir die süßigkeiten gut einteilen, sonst wird das nix mit der passform =) leider nicht im bild, aber superklasse und extrem praktisch: die tulpen-einkaufstüte, die nun erstmal alles heimtragen und beheimaten darf.
liebe eva-maria - auch hier an dieser stelle nochmals ein großes, herzliches dankeschön!! du hast mir wahrlich den süden eingepackt und ich freu mich so sehr über all die feinen sachen, die du für mich ausgesucht hast! das wird ein fantastischer strick- und teetrink-juni!

1 Kommentar:

  1. Ich bin auch beschenkt worden! Als ich mein Päckchenbild beim KNS-blog einstellen wollte, habe ich dummerweise festgestellt, dass meine Einladung abgelaufen ist. Schickst du mir vielleicht noch mal eine? Ein schönes Wochenende wünscht dir Maria

    AntwortenLöschen