Samstag, 27. September 2008

spinnen im grünen

bei wensleydale muß ich ja immer an wallace, gromit und cracker denken, aber nicht weniger unterhaltsam und delicious sind diese 50g in tausendschönen grüntönen. da die grüne merino (vorne im bild unten) fertig gesponnen war, wurde gleich die nächste spule mit wensleydale gefüllt. morgen will ich zwirnen (nicht miteinander) und die leicester-locken versuchen, die ich aus benediktbeuern mitgebracht habe.

Kommentare:

  1. Heute sehe ich ueberall gruen (meine Lieblingsfarbe). Bin schon gespannt wie deine fertige Wolle ausschauen wird. :o)

    AntwortenLöschen
  2. Wundervoll! Sooo toll grün!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen

ich freue mich über eure kommentare. beim absenden eures kommentars (klick auf "veröffentlichen") speichert dieses blog den usernamen (falls nicht anonym kommentiert wird), den kommentar und einen zeitstempel sowie eventuell die IP-adresse. mit dem abschicken des kommentars erklärst du dich mit der datenschutzerklärung einverstanden.
weitere informationen: datenschutzerklärung von google