Mittwoch, 18. Juli 2007

was interessiert mich ...

... mein geschwätz von samstag?

heute abend, während ich mit lena und maria ein schwätzchen via skype hielt und mich in ravelry rumtrieb, hatte ich nämlich eine erleuchtung, was aus der berrywater von
sheepaints (bamboolaine) werden könnte:
broadripple socks.
gesagt, getan: das 2,75er veilchenholznadelspiel aus der büchse gefischt und angeschlagen.
ich persönlich ziehe die gemeine broadripple dem jaywalker vor und kann mich nun wieder erfolgreich vor der vollendung des jackenärmels drücken. übersprungs-stricken nennt man das wohl.

nachtrag am 20.07.07: nun stricke ich die broadripple doch mit 2,5 und bambus. mit den 2,75er wurde es zu locker.