Samstag, 18. April 2020

klassiker stricken: babyjäckchen schlicht schön

ich habe extra nochmal hier im blog nachgesehen: das allererste babyjäckchen nach dieser - meiner meinung nach unschlagbaren - Anleitung von stephanie van der linden habe ich vor mehr als elf jahren gestrickt (und gerade diese woche hat der junge mann, der es damals bekommen hat, geburtstag gefeiert!). 
verstrickt habe ich damals einen strang handgefärbter sockenwolle von sabi aka sheepaints. ach, das waren schöne zeiten und es sind schöne erinnerungen. 


die acht vorgänger auf einen blick und das erste oben links.
leider habe ich von einem nur ein strangfoto.
weil ich nun eh schon nostalgisch war, habe ich mir mal den spass gemacht mit der jäckchen-collage. da kann man ganz schön sehen, dass sowohl bunte stränge (handgefärbt oder industriell), unis aber auch ringel aus 2x50g gut funktionieren.


11 jahre später bin ich immer noch großer fan des schlichten babyjäckchens. dieses mal habe ich mir ein knäuel bamboo der regia premium von schachenmayr dazu aussuchen lassen (es gab ein paar garn- & farbvarianten zur auswahl, aber der mann hier war ganz klar in seiner meinung: es konnte nur diese kombination mit den knöpfen werden. und ich denke auch, dass es für den kleinen berliner bub mit stylischer mama genau so gut passt). 


die auswahl

das jäckchen
während diverser strick-treffen per skype in diesen corona-zeiten ließ es sich prima stricken und wurde noch vor ostern in die post gepackt. inzwischen hat es seinen bestimmungsort schon erreicht und der junge mann darf nun in aller ruhe reinwachsen. erfahrungsgemäß passt es zwischen 6 und 18 monaten und ist ein guter allrounder für alle lebenlagen. inzwischen blogge ich ja schon so lange und habe es so oft gestrickt, dass ich mich schon selbst zitieren kann: 
"man nehme 420m sockengarn (gut waschbar und robust, das freut die eltern), eine 3er-nadel und stricke in einem stück ein prima babyjäckchen, das fast 1 jahr lang passt (so ab 6 monaten bis etwa anderthalb). aufgrund der garnqualität ist es sommers wie winters gut einsetzbar und damit für alle neuen erdenbürger rund ums jahr gut zu gebrauchen. man muss sich also nicht sorgen, dass dem armen kind zu kalt oder zu warm wird. quasi ein universalgenie der babystrickerei."
  wollbindung 2015
stimmt immer noch. 

ehrensache aber auch, dass so ein jäckchen nicht ohne begleiter reisen darf, und so ein hase ist halt generell eine gute wahl in allen lebenslagen, wie ich finde - ein perfect match, auch farblich: 


babyjäckchen - schlicht schön, von stephanie van der linden aus 1 knäuel-ideen stricken (topp #6576, leider vergriffen), 90g regia premium bamboo von schachenmayr (45% schurwolle, 30% viskose und 25% polyamid), col. 23 (taupe), nadeln #3.25, gestrickt im märz 2020.

die bunny-collection ist die baby-collection bei la wollbindung. so benannt nach den hasenknöpfen, die möglichst immer auch dran sind. weswegen ich stets auf der jagd nach hübschen hasenknöpfen bin.

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine sehr süße Jacke.
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist wunderschön geworden, vor allem mit den schönen Knöpfen.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Beim Lesen Deines Blogbeitrags war ich gleich wieder ganz gerührt (die Hormone?). Jetzt kenne ich also auch die "Backstory" zu dem hübschen Jäckchen und die macht es gleich nochmal zauberhafter für mich!
    1.000 Küsse und eine dicke Umarmung (virtuell darf man ja), Katha

    AntwortenLöschen

ich freue mich über eure kommentare. beim absenden eures kommentars (klick auf "veröffentlichen") speichert dieses blog den usernamen (falls nicht anonym kommentiert wird), den kommentar und einen zeitstempel sowie eventuell die IP-adresse. mit dem abschicken des kommentars erklärst du dich mit der datenschutzerklärung einverstanden.
weitere informationen: datenschutzerklärung von google