Sonntag, 10. November 2013

zahlenspiele & ein dankeschön

am letzten dienstag saß ich im büro, das rollköfferchen schon gepackt für 2 tage konferenz, als lena mir eine whatsapp schickte: "Hast Du gesehen, dass Dein Blog bei Brigitte als Strickblog empfohlen wird?" - hatte ich nicht. und war/bin überrascht. 

als ich die wollbindung am 23. januar 2006 einrichtete, habe ich mir noch keine gedanken gemacht, wohin sie mich mal begleiten sollte. damals hatte ich gerade das stricken im internet entdeckt: strickblogs, die knitty, interweave knits, die mädels vom meet to knit...
dann kam ravelry, die erste meet-to-knit reise zum textilmarkt nach benediktbeuern. inzwischen fahren wir oft und gerne zum stricken & wolle entdecken und lassen es uns dabei gut gehen. ich habe zwischenzeitlich gesponnen, das weben ausprobiert, einen vortrag auf der re:publica gehalten und richtig viel gestrickt.
das blog hat mich aber auch durch alle zeiten drumrum begleitet: ein paar umzüge, den neuen job (der schon nicht mehr so neu ist), meine hochzeit, eine eeschen-ära...

in zahlen sieht das alles dann so aus: 
  • 2848 tage
  • 406 wochen
  • fast 8 jahre
  • 949 posts
  • 1736 kommentare
  • die meistgelesenen beiträge : wolle im regen /oktoberstrickereien / moustache, moustache
  • die top 3 zugriffsquellen:
    strickcafé (einer der ersten blogs, die ich je gelesen habe)
    wollwelt  (die gerade nicht mehr schreibt, aber wenn sie das tut, dann so unterhaltsam und wunderbar)
    melinoliesl (die ich gar nicht kenne und mich umso mehr darüber freue, denn es gibt so schöne spinnereien, webereien und strickereien dort)
  • die top 3 suchbegriffe:
    wollbindung
    netzpatent
    julekuler
und seit dieser woche steht das blog neben 12 anderen tollen blogs bei brigitte.de in einer liste mit dem thema "best of strick-blogs" - so kanns gehen und ich bin gespannt wie es weitergeht, freue mich auf euch und was die zeiten noch so bringen werden.

und für alle, die bis hierher durchgehalten haben sowie als dankeschön für eure besuche hier, die kommentare oder auch das stille mitlesen habe ich aus meinem lager etwas besonderes für euch rausgesucht:


ein strang madelinetosh merino light (420 yds/100g)
in der schönen farbe 
crumble (rostrot mit grün)
und so gehts:
hinterlasst mir hier bis mittwoch (13. november) einen kommentar, wie und wo ihr die wollbindung kennengelernt habt. unter allen teilnehmern wird das gute stück dann verlost. 

ich hoffe auf rege teilnahme und wünsche euch allen viel glück!