Samstag, 6. März 2010

ziellinie



in den letzten minuten des olympischen eishockey-finale ist auch die schwarze tunika über die ziellinie geschliddert. nach 9 monaten kann man sie ja schon als gut abgehangen bezeichnen ^^
die letzten 70 reihen habe ich also am letzten olympischen tag in einem wahren marathon gestrickt und zu guter letzt hat auch mein handgelenk ein wenig gemault, aber es war ja auch ein sportliches ziel, das ich erreichen wollte.
auf dem bügel sieht sie eher unspektakulär aus, aber angezogen macht sie genau das richtige her - jetzt kann also der frühling kommen.

ajouré sweater (modell #2) aus filati handstrick 37, 700g savanna (60% baumwolle, 20% leinen 20% viskose) von zitron in schwarz, nadeln 3.5, gestrickt vom 28.05.2009 - 28.02.2010.