Mittwoch, 27. August 2008

große ereignisse...

...werfen ihre schatten voraus.

zum einen habe ich die wunderbare nachricht erhalten, dass ich am
wollmeisen sockclub teilnehmen darf. ich habe es mir sozusagen selbst zur hochzeit geschenkt und freue mich darauf, mein erstes ehejahr mit diversen wollmeisen-projekten und meinem allersten sockclub zu begleiten. (und ich gehöre eigentlich zu den leuten, die mit großer sicherheit immer die nieten aus dem lostopf fischen). *hops*

weiterhin wird am
06. september zuggesockt! und zwar ins TAUSENDSCHÖN nach saarbrücken.
wir fahren mit dem RE 3302 (8:25 ab ffm), wer also zusteigen mag, ist herzlich willkommen.
außerdem möchte ich endlich alle saarländischen strickerinnen kennenlernen!

und zu guter letzt: das meet to knit geht auf tour! wir (9+ davon) reisen in den süden zum textilmarkt nach benediktbeuern. und würden uns freuen, dort viele, viele strickerInnen zu treffen.

der september steht also unter einem besonders günstigen wollstern und ich freu mich schon mal vor.

Kommentare:

  1. Oh, da freu ich mich aber!
    Bis zum 6. hier in Saarbrücken.

    Grüße, mel

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll ich freu mich auch schon auf Euch. Wisst Ihr, wie ihr hinkommt zum Tausendschön?

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll! Ich wünsche euch viel Spass und tolles Wetter!

    liebe Grüße, Maartje

    ...wenn Saarbrücken doch nicht so weit wäre!

    AntwortenLöschen
  4. @susi - wir kommen um 11:10 in saarbrücken an und ich habe ein stadtbus verbindung ausgegukkt.
    falls uns jemand am bahnhof abholen und begleiten will, wäre das total nett.

    AntwortenLöschen
  5. Na, das lässt sich doch bestimmt machen. Statt Bus würde ich nämlich auch die Saarbahn empfehlen oder den zehnminütigen Fußweg durch die Bahnhofstraße (quasi Sightseeing).
    Ich notier mir schon mal die Uhrzeit.

    LG, mel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kiki, ich war eine ganze Weile nicht online und hab ja erst jetzt gesehen, dass Du geheiratet hast! Die allerallerbesten Wünsche von mir hier aus Bonn!! Vielleicht schaffe ich es im Herbst ja auch mal, zum Meet to Knit zu kommen.
    Liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kiki,

    ich lese Deinen blog schon länger, aber nun muss ich mich auch mal zu Wort melden.

    Das hört sich ja nach einem absolut fantastischen September für Dich an *schwärm*.

    Nach Saarbrücken würde ich auch gerne mitfahren, aber mein Töchterchen ist erst 2,5 Jahre und ich kann mir das Wochenende leider nicht "frei" nehmen ;-).

    Und der Textilmarkt in Benediktbeuren - wie schööööön. Du willst nicht zufällig noch eine kleine Einkaufsliste von mir mitnehmen *ggg*?

    Dann genieß die Highlights im September mal in vollen Zügen (beim Zugsocking hoffentlich nicht zu voll *ggg*).

    Liebe Grüße vom Rande Berlins,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Falls Mel nicht kann - ich bin gerne bereit Euch abzuholen und Euch die "Schönheiten" der Saarbrücker Einkaufsmeile zu zeigen *lol*

    LG Susi

    AntwortenLöschen