Mittwoch, 26. April 2006

socken für den herren

die wohl erst mal letzte sockenproduktion in der nächsten zeit. frau s. und ich haben nämlich festgestellt, dass wir die abwechslung suchen. sie nach diesen jaywalkers und ich nach den pomatomus. zwar ringelt sich eine anspruchslose 3re3li-variante auf meinem nadelspiel, aber ich bin ja gestern auch schon wieder schwach geworden: eine strickjacke soll es werden, halbpatent, für mich und den sommer. ein modell ist gefunden, nur die wollfrage (mal wieder) nicht abschließend geklärt. ich habe so dumme farbvorstellungen und wollte das ganze auch in etwa nach anleitung stricken und nicht komplett umrechnen. nur macht das die maschenprobe bislang noch nicht mit. nun stöbere ich in den diversen online-angeboten und versuche eine wollkaufentscheidung zu treffen, bevor ich aus lauter frust das ganze wieder verwerfe.
frau s. dagegen widmet sich erfolgreich victoria aus dem aktuellen rowan-magazin (die bei mir auch noch auf der liste steht) und einer gefilzten tasche. fotos und berichte folgen...

1 Kommentar:

  1. hi kiki,

    was für Wolle suchst Du denn? Ich habe mir letzte Woche den Wolf gesucht, vielleicht ist mir ja was über den Weg gelaufen, das was für Dich interessant wäre. Welches Material und welche Maschenprobe hätten´s denn gern, gnä Frau ;-)?

    LD Claudia, die es kaum bis zum 12.5. abwarten kann ;D

    AntwortenLöschen