Sonntag, 22. Januar 2017

doing the mosaic

während des mützenstrickens in der letzen woche, kam sogleich die nächste mütze um die ecke. und sie brachte ein tolles thema mit: mosaic knitting oder auch (ganz simpel) hebemaschen. vor gut 2 jahren hatte ich da schon mal was auf den nadeln und schon damals fand ich das toll (*klick*). als bekennende (und immer noch) fair isle-legasthenikerin ist mosaic knitting eine tolle technik für 2-farbige muster und inzwischen gibt es immer mehr tolle anleitungen damit.

während ich also noch an meinen latenten strickdilemma tüftel, stricke ich mützen. die interim-mütze von letztem sonntag ist gestern fertig geworden und da nur eine mütze in kalten zeiten einfach nicht reicht, habe ich mich kurzentschlossen für einen von ambahs aktuellen test-knits beworden und bekam prompt den zuschlag für den shine on hat.



und hier tauchte es wieder auf: das mosaic knitting. zweifarbiges stricken mit hebemaschen. dabei werden jeweils 2 reihen (also hin- und rückreihe oder eben, wenn in runden, 2 reihen) mit nur einer der beiden farben gestrickt. alle maschen in der aktuellen farbe werden gestrickt, alle anderen einfach abgehoben. in den nächsten beiden reihen wird dann mit der zweiten farbe gestrickt. das system ist denkbar einfach, wenn man das prinzip beherzigt und die strickschriften richtig liest.

vorderseite

rückseite
im vergleich zu klassischem fair isle oder norwegermuster brauchen hebemaschenmuster allerdings mehr reihen in der höhe. außerdem sind solche gestricke in der breite viel flexibler. sehr schön und auch ausführlich zeigt das der twist collective-artikel: give them the slip: in defense of mosaic knitting. hier kann man prima sehen, wie diesselbe strickschrift mit hebemaschen und mit fair isle funktioniert - sehr spannend.

eine ebenfalls gute einführung bietet der knitty-artikel von 2003 (! - das thema ist quasi ein longseller): slip in some color. hier wird das system der strickschrift sehr gut gezeigt. die farbe, die für 2 reihen gestrickt wird, erscheint auch immer in einem extra-kästchen am reihenanfang. 

soweit so klar. als ich dann bei meiner mütze nach dem bündchen mit dem muster loslegte, kam ich dann doch noch mal kurz ins stocken. großartigerweise saß ich aber gerade mit meiner strickmeute beim frühstücken und bekam auch gleich die bestätigung: die abzuhebenden maschen werden (sofern nicht anders angegeben) wie zum linksstricken abgehoben. nur eben mit dem faden hinter der masche. eine richtig cooles animiertes bildchen hat knitfreedom dazu in ihrem beitrag: what is mosaic knitting? an introduction to color-knitting’s best kept secret. falls ich da also mal wieder ins straucheln komme, dann kann ich mir das in dauerschleife ansehen ^^



falls es euch nun ebenfalls in den fingern juckt, aber auch weil sie einfach so schön sind, habe ich euch hier noch meine top5-mosaikstrickereien reingepackt (in zufälliger reihenfolge):

  • das mosaic blanket von purl soho (so simpel und so süß)
  • schal im mosaikmuster von tanja steinbach (ganz toll hier: die kombination aus glänzender hauptfarbe und mattem kontrastgarn)
  • der cowl copenhagen calling von isabell kraemer (lace, mosaik und rippe - gleich 3 wünsche auf einmal)
  • der cowl mibaru beach von himawari knits (mein mosaik-einstieg)
  • new caesar shawl von susan ashcroft (einfach umwerfend schön mit noro oder farbverlauf)

oder ihr baut euch ein eigenes muster zusammen. dafür gibt es den sehr feinen mosaik-generator von pakin.org: www.pakin.org/mosaicknit, der sogar auf machbarkeit prüft.

Kommentare:

  1. jö, das hat mir gerade noch gefehlt *lach* ..... ich hab's gerade auch so mit zweifarbigen Strickstücken und meine Projektliste wächst ständig.
    Schöne Sachen hast Du da verlinkt und die Mütze wird superschön !
    Viel Spass weiterhin beim Stricken und liebe Sonntagsgrüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja richtig klasse aus. Ich werde mir jetzt die verlinkten Artikel zum Mosaikstricken mal ansehen.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. um die Mosaic Blanket schleiche ich schon länger rum, die finde ich auch so hübsch!

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Mosaik, ich liebe es. Muster ist wirklich gut.

    AntwortenLöschen