Dienstag, 6. Januar 2015

ab jetzt mit labels

bevor ich hier beim nächsten mal dann zum ersten fertigen jahresgestrick komme (das erste fertige gestrick des jahres ist halt doch auch immer ein bißl was besonderes), muss ich euch unbedingt noch meine nigelnagelneuen labels vorstellen, die ab sofort meine strickstücke zieren werden, bzw. mit denen sich meine strickstücke ab sofort schmücken dürfen. sie sind nämlich gar zu schön:







lena hat mich damit zu weihnachten überrascht (du bist ne tolle! - lieben, lieben dank!) und ich bin seitdem sehr verliebt in die kleinen labels von ananemone (sie ziehen hier schon kreise bei den meet to knit-mädels und ela/ringelmiez hat mich auch gleich, als ich die bilder bei flickr hochgeladen hatte, angeschrieben ^^): sie sind quadratisch mit einer seitenlänge von 3,8 cm und bestehen aus ungefärbter bio-baumwolle. es gibt 10 ganz wunderbare motive; insgesamt 33 stück (damit bin ich rein rechnerisch nun mind. 2 jahre bestens gerüstet) und kann immer passend zum gestrick auswählen.

das erste mit dem mützenmädchen wurde schon verwendet. nur: ist heute feiertag (hier ja nicht, aber andersnorts schon), weswegen das päckchen mit eben der mütze & dem label heute nicht bei seiner neuen besitzerin ankommen wird...und ihr nun auch noch ein bißchen warten müsst.

beim nächsten mal gehts dann wieder um gestricktes - versprochen!

und auch 

herzlich willkommen und 1000 dank an die neuen und alten wollbindungs-fans auf facebook, instagram und hier - ich freu mich sehr!

Kommentare:

  1. Wirklich ein schönes Geschenk! Nähst du die nun an jedes Strickstück?

    AntwortenLöschen
  2. huhu julia,
    auf alle fälle kommen sie an die stricksachen, die ich verschenke. bei denen, die ich selber nutze, entscheide ich dann individuell.

    LG
    kiki

    AntwortenLöschen