Donnerstag, 3. Oktober 2013

fanø - die beute

die (h)ausbeute

alles meins

purepope silke
sunset von lotus yarns
tibetan cloud worsted von lotus yarns
babyalpaca von bc garn
alpaka I von isager
effektgarn von kauni
lauter wunderbare garne für wunderbare projekte haben wir ergattert. das foto ganz oben zeigt zumindest etwa 90% der (h)ausbeute (wenn man das auf 6 strickerinnen verteilt, kommen wir lediglich auf etwa 1,5 kg pro kopf (also quasi nichts) =)

neben der schon verhäkelten lamauld von strikkebogen durften dieses mal noch mit:

  • ein 12g-knäulchen (70m) reine maulbeerseide von purepope.dk. inzwischen habe ich eine stricklieselschnur daraus gekurbelt und überlege, wie es damit weitergehen könnte.
  • 150g sunset und 100g tibetan cloud worsted von lotus yarns für einen schal von karen noe
  • 200g babyalpaca von bc garn für ein häkeltuch oder etwas in der art
  • 200g alpaka I  von isager für prag von susie haumann 
  • 2x effektgarn von kauni (hatte ich noch nie!) für eine kurzärmelige gestreifte jacke
wann ich das alles stricken soll, weiß ich zwar noch nicht, aber bis zum nächsten fanø-trip 2015 ist ja noch ein bißchen zeit. erst mal bekommt paulie seinen zweiten ärmel (und diese buchmesse überstanden werden) und dann wird das erste projekt aus der taufe gehoben - ick froi mia schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen