Samstag, 8. Dezember 2012

das sternenstaub-mysterium




zwei urlaubstage und ein stricktreffen machen locker eine socke und dazu mein drittes satta-design in diesem jahr sowie das erste paar aus sternenstaub-garn. 
und obwohl ich kein großer fan von mystery-kals bin, hat es prima funktioniert*. aber ich wußte ja schon vom frühjahr, in welche richtung es gehen würde und ich mag ihre entwürfe mit jeweils rechter und linker variante für die socken. das sternenstaub-garn dazu finde ich mit seinen farben und ringeleien ganz wunderbar und es hat beim stricken einfach gute laune verbreitet. (übrigens: es gibt bei sternenstaub gerade ein geburtstagsangebot mit 500g garn in verschiedenen qualitäten).
insgesamt also eine runde, schöne sache.
damit wurden es immerhin 6 paar socken in diesem jahr. ein guter schnitt, wie ich finde. 

der nächste sternenstaub-strang liegt übrigens auch schon hier (mein erster mit glitzer). diesmal wird es etwas für den hals. allerdings schwanke ich noch zwischen zwei anleitungen dafür und bis dahin kommt der chittagong mal wieder zu seinem recht. inzwischen sind die reihen schon recht lang, das erste knäuel neigt sich (sehr) langsam seinem ende zu und so richtig fotogen ist er dabei nicht. sehr unförmig und so amöben-artig eher. ich erspare euch das also.

überhaupt genieße ich gerade einen advent ohne weihnachtsstrickerei. es wird nämlich keine gestrickten geschenke geben in diesem jahr. auch mal ganz schön und entspannend dazu. und nebenbei bleibt zeit für ein paar planungen für 2013. ein paar lagerschätzchen sollen endlich auf die nadeln kommen. die suche ich gerade raus und am besten gleich noch ein paar anleitungsideen dazu. mal sehen, wie das klappen wird. gerade bin ich da sehr motiviert ^^

november socks von regina satta, xxg solid star von sternenstaub (75% wolle, 25% polyamid), col. kiki greift nach den sternen (mein gewinnerstang!), nadel #2.5, gestrickt vom 11. november bis 07. dezember 2012.

*und weil es so gut funktionierte, habe ich mich schon für den nächsten mystery-kal bei joji angemeldet. diesmal ein tuch mit streifen in drei farben. die meisen liegen hier schon gewickelt und nach weihnachten geht es dann los.

1 Kommentar:

  1. Sehr schön sind die Socken geworden. Auch ich stricke, wie aber auch schon im letzten Jahr nichts für Weihnachten.
    Ich wünsche dir ein schönes 2. Adventwochenende.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen