Freitag, 27. Juli 2012

ravellenics 2012 - der plan


noch eine halbe stunde bis zur offiziellen eröffnung der 3027ten olympischen spiele. es wird also wirklich zeit, mal pläne zu machen. denn alle vier jahre packt es mich ja schon, das olympische fieber.

dieses jahr habe ich mir ganz oben auf die liste meine zwei langzeit-wips geschrieben: in den zwei wochen sollen auf alle fälle die #2 und sol fertig werden (ist auch nicht mehr so viel). dann gibt es ein ribbel-projekt: den sankaku kei. der wurde im laufe seines lebens immer länger und länger und dazu schmaler. inzwischen ist es eher ein strick als ein schal und ich denke, das garn kann ich besser verwenden als es verstrickt im schrank einzulagern.

dazu kommen noch zwei reparatur-projekte (eine socken braucht eine neue spitze, ein tuch neue fransen) und die beiden aktuellen wips mit runa und den clandestine-socken. 
somit ganz und gar kein konformes programm, aber vielleicht am ende dann alles fertig - zumindest wäre das der plan.

und ihr so?

1 Kommentar:

  1. :-)) Na, das nenn ich ja mal ein sportliches Vorhaben!
    Da hast du dir ja einiges vorgenommen.

    Ich lasse es da etwas "gemütlicher" angehen und stelle mich der Herausforderung Toe-up-Socke ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen