Montag, 5. März 2012

zwischenhäkelei

am samstag abend spontan entstanden: der häkelarmreif aus der aktuellen filati home.
geht ganz fix, wenn man dem glitschigen knäuel erstmal beide enden entwunden hat ohne totalen garnsalat zu bekommen. und ich weiß jetzt auch, was reliefstäbchen sind.


armreif, modell 15, filati home (#47), 25g festa von lana grossa, col. , nadel 5.5, gehäkelt am 03.03.2011

SOWIE
vielen dank euch allen für die netten kommentare und herzen hier und auf ravelry für den großen auftritt. das entschädigt absolut für manch laaaaange reihe linker maschen ^^

1 Kommentar:

  1. Reliefstäbchen, och, noch nie gehört und nie gehäkelt. Sieht wunderbar aus, Deine Armreif, super! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen