Sonntag, 31. Juli 2011

das boot / tour 2011



bevor es am montag wieder an die arbeit und in den alltag geht (und auch weil anja schon danach fragte) gibt es hier noch die impressionen unserer boot tour 2011. leider war das wetter (wie in diesem sommer überhaupt) nur 2 tage lang perfekt: warm und sonnig. dann wurde es grau und trübe und schließlich 2 tage noch sehr nass und auch kalt. aber da waren wir schon alte schleusenhasen und auch nasse taue oder ein rutschiges deck haben uns nicht vom kurs gebracht.
es ging also vom yachthafen potsdam über den wannsee auf die spree, durch die mitte berlins mit einem halt am historischen hafen (dank einer fabelhaften einladung), weiter über die media-spree, köpenick bis zum zeuthener see. und auf der rückfahrt schließlich durch den landwehrkanal. und dabei gab es wunderbare aus- und einsichten, freche spatzen und neugierige entenkinder.

Kommentare:

  1. Oh wie schön..danke für die Impressionen. Sowas könnte ich mir auch mal vorstellen. Aber dieses Jahr ist erstmal wieder ein Wohnwagenurlaub, bei hoffentlich gutem Wetter drin. Da wir unseren Urlaub ja verschieben mussten und das Wetter auch während der eigentlichen Urlaubszeit ziemlich bescheiden war, hoffen wir, dass wir dann doch gutes Wetter haben. Anstatt in den Schwarzwald, wie geplant, wird es dann wohl an die Ostsee gehen. Eigentlich ist mir das Wetter auch dann egal, Hauptsache ich habe dann frei und bekomme hoffentlich den Kopf frei.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Dein Hut hat mir schon bei ravelry so gut gefallen. Die Wolle ist toll und das Muster passt so gut dazu. Ich hoffe sehr, es gibt noch viel schönes Wetter zum Sonnenhut-Tragen! Momentan schaut´s mal wieder nicht danach aus...
    Liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen