Sonntag, 12. Dezember 2010

03

am dritten advent wurde ausgiebig gefrühstückt, gelacht, gealbert, viel ferngesehen und gestrickt. das erste weihnachtsgeschenk ist seit freitag fertig, das zweite weihnachtsgeschenk angefangen...
und bevor in diesem jahr vielleicht noch die wolle ausgeht (*räusper*), wurde gestern vorsorglich im hiesigen wolllädchen nachschub geholt: ein bißchen
debbie bliss luxury tweed aran für hawthorne (wird allerdings ein bißchen dauern, bis ich starten kann). und als adventsaktion gab es noch 2 knäuel giglio geschenkt. ich habe mir ein tolles rostrot ausgesucht und irgendwie mußte auch daheim sofort eine mütze daraus angeschlagen werden. typische übersprungshandlung halt...

aktuell sind es nur noch ein paar reihen - das kriege ich heute auch noch hin.

1 Kommentar:

  1. Das ist aber ein feines Wölleken, dass du da geschenkt bekommen hast. Schön, wenn man so ein tolles Wollgeschäft in der Nähe hat.
    LG und eine gute Woche,
    Anja

    AntwortenLöschen