Sonntag, 13. Juni 2010

sweet orange peas


nur minuten bevor das spiel losging, habe ich noch orange peas aufgespannt. mein erstes größeres häkelprojekt nach jahren (die topflappensache ist ja eher unspektakulär).
richtige häklerinnen (zu denen ich mich noch lange nicht zähle) werden sicherlich diverse unzulänglichkeiten finden. beispielweise habe ich den dreh bei den dreifachstäbchen auch nach dieser inflationären anzahl (genau: 1380) noch nicht final raus: die ansatzmasche hat einfach eine tendenz zur größe. aber farbe, gesamtbild und überhaupt machen das alles dreimal wett.
zu guter letzt kommen noch fransen dran.
letzte woche hatte ich ständig sachen an, zu denen der schal schon perfekt gepaßt hätte und ich dachte mir die ganze zeit, dass ich ihn endlich fertig haben möchte. ab nächster woche wird er dann also mein ständiger begleiter.

1 Kommentar:

  1. Boah, ist der schön geworden. Grosses Lob an Dich.

    Liebe Grüsse
    SusiKnits aka SusiKnitchicks

    AntwortenLöschen