Dienstag, 29. Juni 2010

south bay shawlette



gestern abend fertiggehäkelt und noch auf dem balkon aufgespannt, heute tagsüber von diesem stetigen warmen wind da draußen (*schwitz*) quasi trockengefönt: south bay shawlette. mein knit-n-sip-häkelprojekt, das mich von anfang an so begeistert hat.
auch für mich anfängerin absolut machbar und dank des supports von susanne nochmal so schön geworden. das gute stück bekam zuletzt noch eine zweireihige abschlußkante, die ich mir unbedingt kontrastfarbig einbildete. also am letzten samstag rasch ins hiesige wolllädchen gefahren (gute gründe da vorbeizusehen kann es ja kaum genug geben) und noch ein knäuel
mystik in dunkel-glanz-grau geholt.
und jetzt juckt es mich schon wieder in den fingern: claudias flying diamonds haben es mir angetan...aber zunächst stehen die nächsten topflappen (das abo für juli und august) auf dem plan und gestrickt wird ja auch noch.


south bay shawlette von lion brand yarn, mystik von ggh, 200g col. 50 (dunkelrot) und 20g col. 59 (dunkelgrau-blau), nadeln #5, gehäkelt vom 17.-28.6.2010

Kommentare:

  1. Wow, toll sieht das Tuch aus und die Farbe ist echt toll. Schön auch die Abschlusskante in dunkelgrau.
    Auch ich habe heute meinen Boteh Scarf fertig gestellt.
    Den Post dazu mache ich morgen.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ist der schön geworden!!!!!

    Sonnige Grüße, Ester

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sehr edel! Und die Idee mit der Abschlusskante war goldrichtig!

    Viele Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Fein, fein! Sehr schön geworden! :-)
    Ich werde im Urlaub wohl schwarze Blümchen häkeln...

    Liebe Grüße
    Knittaxa

    AntwortenLöschen
  5. ist! der! schön!, der Schal! Kompliment.

    Falls du auch ans Kissenhäkeln gehst, dann bin ich gespannt, wie´s wird.

    Ein schönes Wochenende wünscht dir Maria

    AntwortenLöschen
  6. ich entdecke gerade deine Blog udn den wunderschönen Schal.

    Der uist sooo wudnerschön.

    Was ist das eigentlich für Garn....ich muss noch mal stöbern

    AntwortenLöschen