Samstag, 12. Juni 2010

announced content




heute häkle ich privat (anstatt öffentlich zu stricken), schaue mir langweilige griechen und quirlige nigerianer an (die engländer laufen sich gerade warm) und habe bilder gemacht.
  • der rock auf dem roten sofa (mit verrutschtem bezug) und bär.
  • die ärmel der tunika inkl. bild, was es einmal werden soll (nämlich das titelmodell der aktuellen rebecca)
  • die wollmeisen-möhre mit artgenossen (das knäuel sah so zum fürchten aus, dass ich nochmal umwickelte)
und gleich gucke ich mir den englischen co-trainer an und häkel mich langsam, langsam der spitze der orange peas entgegen.

Kommentare:

  1. Liebe Kiki,

    der ist wunderschön geworden, ich bin ganz neidisch, sehr elegant, sehr cool.

    LG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock sieht wirklich sehr elegant aus, oder liegt es daran, dass du so elegant auf dem Sofa sitzt? ;-)
    Die Tunika aus der Rebecca ist klasse. Ein schönes Projekt hast du dir da ausgesucht.
    LG und einen schönen Sonntag wünsche ich, ich geh jetzt das Knitnsip-Paket aufmachen...;-)
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock ist toll. Bin gespannt, ihn mal live zu sehen. Auf alle Fälle inspirierst du mich damit zu einem solchen Projekt für mich.
    Viele Grüße, Maria

    AntwortenLöschen