Sonntag, 28. März 2010

bunt/schwarz



auf dem weg in den süden sind der mann und ich kurz an der wollmeise vorbeigeflogen. und ich war sehr brav und tapfer, habe der geballten versuchung widerstanden (auch eingedenk der tollen stränge, die ich hier schon habe) und so durfte nur eine unperfekte auster und grapes for sheri mit. beide in 100% merino superwash. leider hatte ich nicht soviel zeit und muße, sonst hätte ich mich liebend gern noch niedergelassen, gestrickt und mehr leckeren kaffee getrunken. der laden ist einfach was besonderes...(aber gerade habe ich gesehen, dass anfang juni auch offen ist und eigentlich ist es von franken nach pfaffenhofen ja auch nicht weit ^^)

ABER AUCH


inzwischen kam die schwarze strickjacke nochmal unters messer (resp. die schere). die ärmel werden nämlich gekürzt und die bündchen neu angestrickt. wenn man sich mal traut, dann ist es ja recht einfach, allerdings plage ich mich gerade mit einer (völlig ungeeigneten) rundstricknadel und werde gleich mal aufs nadelspiel umsteigen. die blende habe ich ebenfalls nochmal neu abgekettet (elastischer) und knöpfe gibt es immer noch nicht. die ursprünglich geplanten sind und bleiben verschwunden, also muß ich die woche mal zum knopfladen. aber an ostern ist sie dann fertig und bekommt hier den großen auftritt - versprochen (mir und euch).

Kommentare:

  1. oh das schwarze sieht richtig toll aus und ich wills unbedingt am schluss 'ganz' sehen.....supiiii....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Stränge hast du ausgesucht. Und wir haben uns um einen ganzen Tag verpasst. Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal mit ein bisschen Vorplanung...
    LG, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, warst du wirklih gestern bei der Wollmeise? Ich war nämlich mit Christine auch dort (habe auch die Auster erstanden). Ist ja unglaublich, dass wir uns dann nicht begegnet sind...

    Ganz liebe Grüße von Maria

    AntwortenLöschen
  4. Die Farben der Wollmeisen sind echt schön und dass du das Bündchen von deiner Jacke noch mal strickst ist sicher besser, sonst ärgerste dich noch, wenn du sie anziehst und sie ist nicht perfekt. Wünsche dir einen schönen Abend noch und einen guten Start in die neue Woche.
    LG
    Anja

    PS:Hab ich Knit n Sip 007(Frühjahr) verpasst, oder gibt es keines?

    AntwortenLöschen
  5. Ist es das?
    Och menno, nur zwei Werktage und so viele schöne Ziele!
    LG und herzlichen Glückwunsch zu deinen Einsfünfzig, sehr toll!
    Andrea

    AntwortenLöschen