Sonntag, 31. Januar 2010

vier!

wie schon im letzten jahr gab es eine standesgemäße geburtstagsfeier für das ab jetzt vierjährige meet to knit: vier jahre stricken, wolle, austauch, ideen, kluger rat und hilfe, liebe freundinnen und eine menge schöner zeit zusammen.
sabine hat uns wieder eingeladen zu einem entspannten, lustigen und sehr produktiven nachmittag und abend, wir haben viel gelacht, geratscht und geschmaust (z.b. die weltbesten selbstgebackenen krapfen von klaus (der letztes jahr diese fantastische torte machte)) und ich habe dem
daybreak 6 neue streifen verpaßt. das schneetreiben draußen machte es drinnen nur noch gemütlicher. nur leider hielt er sabi (eins der beiden gründungsmitglieder) davon ab, vom taunus herabzukommen.
wie es sich für einen geburtstag gehört, haben wir uns gegenseitig auch beschenkt. jede brachte etwas mit und schließlich wurden alle geschenke verlost. ich habe ab sofort eine ravelry projectbag, knuffige maschenmarkierer und meinen zweiten knitting goddess strang (dk weight merino in der farbe semi solid plum) *schmacht* (vielen lieben dank, claudia!)

nun starten wir also mit vielen plänen in das fünfte meet to knit jahr - hoch die tassen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen