Sonntag, 18. Oktober 2009

palmikkomyssy


sodele - palmikkomyssy ist fertig und trocknet nun brav.
leider wird das mit den bildern und den farben heute nichts richtiges - die wahrheit liegt irgendwo dazwischen. aber sie sieht schon ganz knuffig aus und die wahl der kleineren nadelstärke hat sich durchweg bezahlt bemacht: statt 4 und 5 habe ich mit 3.75 und 4.5 gestrickt. und die bobbels machten spaß wie eh und je.
nun bleibt nur das altbekannte problem mit den garnresten. genau 47g und dazu muß mir jetzt mal wieder was einfallen.

side cable hat / palmikkomyssy von mari muinonen aus designer knitting fall 09, 53g lammdochtwolle von der wollmeise, col. rhabarbar, nadeln 3.75 und 4.5, gestrickt vom 16.-18.10. 2009.

Kommentare:

  1. Also, Deine Version gefällt mir wesentlich besser als die im Heft! Sehr schön geworden!! :)

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. @eva: ich weiß bis heute nicht, was die da im heft fotografiert haben ;) die mütze sieht oben in keinster weise so aus.
    UND lieben dank fürs kompliment!

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir auch sehr gut. Die hält sicher gut warm.
    LG und einen guten Start in die neue Woche.
    Anja

    AntwortenLöschen