Samstag, 18. April 2009

little miss e. socks

ein kleines (mai-)mädchen, das sich angekündigt hat, braucht auch warme füßchen. und ich hatte ein feines projekt für einen rest wunderbare schneeschaf-wolle mit seide und die erste gelegenheit meine neuen visitenkarten (danke!!!) einzusetzen. mit guten wünschen, waschanleitung und einem kleinen hasen sind sie gleichzeitig perfekte etiketten.

babysocken mit 36 maschen, das schneeschaf wolle mit seide, nadeln #2.25, gestrickt am 16. 04. 2009

übrigens: im neuen magazin gibts einen gutschein für visitenkarten von unserem drucker - einfach beigelegte postkarte hinschicken und druckdaten per mail. und magazin gibts gegen kommentar =)

Kommentare:

  1. danke für die erinnerung - ich wollte ja unbedingt auch noch, auch wenn ich noch nie glück mit gewinnen hatte ;o)

    viele liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Die Babysocken sind ja zuckersüß. Mit der VK von dir dran sieht das ganz professionell aus. Klasse.
    Das schöne bei den Babysachen ist ja, dass sie so schnell fertig sind.
    LG und einen schönen Sonntagabend noch, sowie eine stressfreie Woche wünscht
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Danke nochmal für die süßen Socken, sie liegen noch ganz dekorativ auf der Kommode, noch müssen sie auf ihren Einsatz warten, auch wenn's uns allen nun schwer fällt. Grüßle von Mrs. E.

    AntwortenLöschen