Montag, 2. März 2009

handdingsis 02


vor genau einem monat bin ich vormittags ins tausendschön spaziert (spezial-geburtstags-ausflug), habe dort judith überraschend überrascht und ein kleines shopping unternommen. nur für mich habe ich das klingglöckchen mitgenommen, das sich so harmonisch mit den blumen vertrug (suchbild mit strang).
und heute - endlich, endlich - und dank des netten supports gestern (danke!), sind nun auch die handdingsis fertig. keine ahnung, warum die sich so lange auf den nadeln rumtrieben. aber manchmal ist das so und ich kann zur zeit sowieso nicht wirklich den (strick)spirit spüren...
mal sehen, was mich als nächstes anlacht.

handdingsis, nach einer anleitung von wiebke, ca. 34g tausendschön handgefärbte sockenwolle (75/25) col. klingglöckchen, nadeln 2.25 / 2.5, 15.02. - 01.03.2009

Kommentare:

  1. Schließe mich Astrid an,
    sehr schön geworden.
    Gut Ding will eben Weile haben ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Also die Dingis sehen wundervoll aus. Da sieht man, dass man noch mehr aus SoWo machen kann, ausser Socken stricken.

    LG Susi

    AntwortenLöschen