Samstag, 17. Januar 2009

pläne

da bin ich ganz brav am weiterstricken der bislang unvollendeten und auch ganz glücklich damit, schon kommen die neuen verführungen. die neue rebecca bringt sehr schöne sommer - und frühjahrsmodelle - leider nur 32 -, die mir richtig gut gefallen - da bin ich schon sehr am liebäugeln und pläne schmieden. was gibt die vorhandene wolle her, was wird zugekauft, welche farbe wäre schön...
und dann lockt uns hamburg für ein paar tage in den norden.
bei sibylle habe ich mich schon über die wichtigen woll-adressen (souvenirs, souvenirs) informiert und drumrum bastel ich noch am sightseeing-programm. schließlich war ich noch nie in hamburg (nur 2mal durchgereist), da wird es zeit, auch wenn das wetter gerade nicht zur hafenrundfahrt einlädt. aber wozu hat frau denn viele warme mützen?
und über tipps und empfehlungen freue ich mich natürlich =)

Kommentare:

  1. ich rate dringend, sich vertrauensvoll an frau wolligkeiten zu wenden - mein geheimtipp in sachen HH. mein neid ist dir übrigens gewiss, ich würd sooooo gern mit!

    hab viel spass und grüss schön!

    AntwortenLöschen
  2. Mein Tipp ist die Speicherstadt (und da wirst Du die Mützen erst recht gut brauchen können - da zieht's nämlich heftig!) und dort ins Gewürzmuseum und/oder ins "Miniatur Wunderland". Von dort aus sind wir dann zu Fuß in die Altstadt, zum Michel etc. Bei schönen Wetter mal ganz klassisch um die Außenalster, Villen gucken war auch schön! Für Hagenbeck hat uns die Zeit leider nicht gereicht, aber das steht nächstes Mal fest auf dem Programm!

    Viiiiel Spaß und
    liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Nachts auf den Michekl - sehr zu empfehlen!

    AntwortenLöschen