Montag, 12. Januar 2009

-14°

wirklich ein wochenendprojekt die princess mitts - warm sind sie und schön geworden - bin ganz begeistert und freu mich auf kalte tage mit warmen händen.
bei legendären -14° heute morgen haben sie schon beste dienste geleistet und ich brauche wiederum ein neues kleines mitnahme-projekt.
(jetzt weiß ich auch, warum das mit meinen großprojekten nix wird: zuhause stricke ich dann trotzdem wieder an den kleinen portablen - das muß aufhören!)

princess mitts aus dem buch the knitters book of yarn, nadeln #3.5, 100g rostrote Merinodochtwolle von woolsgarden, 200m, gestrickt vom 09.01. - 11.01. 2009

Kommentare:

  1. Die sind wirklich schön!

    Heute morgen hätte ich seeehr gut ein Paar Pulswärmer brauchen können. Beim Schafe füttern sind mir fast die Hände abgefroren!!! (aber so schöne sind viel zu schade dafür... ich werd mal mein Stash durchforsten und mir ein paar schnöde einfache stricken.. ;-)) )
    GLG
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Stulpen sind das,
    das Muster gefällt mir sehr gut.
    Auch ich sollte mir noch ein paar stricken, denn alle meine Stulpen habe ich verschenkt...
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen