Sonntag, 30. März 2008

sonntags-eeschen

herr has hat ja lange zeit geschlechtslos gelebt, da wir einfach nicht sicher waren. in dieser zeit etablierte sich der schlichte name häschen oder auch heeschen (wichtig: das lange "e"). inzwischen ist die sache zwar klar, aber wir blieben dem liebenvollen heeschen treu, und das h am anfang hat es dank der neuen frau. o. auch noch verloren, aber schließlich war unser has so lange ein neutrum, da paßt das sehr gut.
heute also habe ich versucht, herrn has mal in szene zu setzen, aber er konnte sich nicht von der heizung trennen und hat mir ständig seinen hintern hingehalten, aber den hatten wir hier ja schonmal. somit also nun mit label und heizung.
und einen schönen sonntag abend noch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen