Mittwoch, 9. Januar 2008

spring-spiration

ganz spontan habe ich mir die neue rebecca heute vom kiosk mitgenommen. man kann ja mal ein bißchen gucken auch ohne konkrete pläne...
was plant ihr denn für den frühling? laßt hören!

Kommentare:

  1. ich plane das stijlroyal.magazin mit 200 seiten und bildern im ASCII-format, dann suche ich weiter nach einem schönen häuschen am waldesrand wo ich mit kiki und dem heesjenn wohnen kann, ausserdem muss ich mal den führerschein machen und ich wolllte den umsatz unserer firma 2008 verdoppeln, ausserdem würde ich gerne dem heesjenn foxtrott beibringen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kiki,

    ich habe heute mal auf der DROPS-Seite gestöbert und einige nette Sachen gefunden :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Och, ganz langweilig :)
    Ich hab da noch 2 angefangene Tops aus der IWK (einmal die Summertime Tunic und noch viel länger liegt die
    Prairie Tunic) sowie eine ganz spezielle Stola.

    Viele liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch vorhin noch schnell die Rebecca gekauft und im ICE durchgeblättert. Bisschen viel gelb dadrin, irgenwie schrecken mich die Modelle immer ab, wenn mir die abgebildete Farbe nicht gefällt. Ich liebäugle aber mit diesem gehäkelten Kapuzenmantel (mit anderem Garn, muss ja keine Seide sein...).
    LG
    Meike

    AntwortenLöschen
  5. hab mir die rebecca grad im laden angeguckt, da ist aber nichts drin, was mich anspringt. bei aller zu zöpfen, aber im sommer und dann auch noch so dick???
    nö, ich hab baumwollgarn für eine grüne JENNY und andere nette sachen.

    außerdem: nach dem fest ist vor dem fest, man kann ja jetzt schon mit weihnachtsgeschenken anfangen ;-))

    lg, sab

    AntwortenLöschen
  6. Momentan stehen eigentlich nur kleinere Sachen auf dem Programm, auch ein paar Geschenke. Zu etwas Größerem fehlt mir noch die Inspiration. So recht will mir die auch die neue Rebecca nicht geben. Wobei - so eine Reise nach Barcelona wäre doch eine ganz gute Idee. Schönes, schönes Wochenende wünscht dir die Maria

    AntwortenLöschen