Montag, 3. Dezember 2007

yippieh yeah

so darf die woche starten: mit tee-und wollpäckchen, die direkt auf den schreibtisch geliefert werden. meike hatte mich per kommentar schon vorgewarnt =) - und nun weiß ich auch warum...
aber der reihe nach: liebe meike, 1000 dank für dieses wunderbare knit-n-sip-paket!
ich habe es dir wirklich nicht leicht gemacht mit meinen ideen der herstellung (nicht häkeln - kann ich nicht, nicht filzen - noch nie gemacht) und dem wunsch nach etwas übersichtlichem an aufwand, aber du hast mir ein perfektes projekt ausgesucht und mit der wolle dazu eine riesenfreude gemacht: ggh cumba in dunkelgrün (genau dieselbe, die ich für mareike eingepackt habe, deswegen auch der kommentar *grins*) und feinen grünen tee mit kandiszugabe, edler schokolade zum dazu genießen samt knopf und henkel für die vervollständigung des taschenprojekts. und ja, genau die bagette wird es werden - spannende konstruktion und witziges ergebnis! bei ravelry ist sie mir auch schonmal über den weg gelaufen und beim zweiten mal sage ich dann nicht mehr nein.
und der kleine engelbär, der so vorwitzig seine nase ins foto reckt, wird nachher noch ins adventsbäumchen gehängt, da darf er dann das fliegen üben zwischen all den fröbelsternen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen