Freitag, 9. November 2007

quick & dirty

my friday night knitting:
a cloche-styled hat from the actual rebecca#35. made from the recommended yarn ggh cumba.
it´s so soft and cozy and i love almost all of the colors - for this project i choosed a deep purple and am pretty sure that some other colors and projects will follow....
knitted with 7mm dpns, 60 stitches  and only about maybe 50 rows it´s done within 3 hours. even if you are sitting your hopping bunny while knitting. 
at the moment it´s drying padded with a towel  - and tomorrow i will take some photos.
good night!

Kommentare:

  1. ooooh! *kraisch*

    verrätst du mir ausnahmsweise, wieviele maschen die angeschlagen haben und wieviel cumba für eine mütze vorgesehen ist? *liebqk* das wär ja genau das richtige für mich...

    viele liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. bisher hab ich mit der cumba auch nur gute erfahrungen gemacht. sie pillt nicht wie verrückt (hatte ich befürchtet) und sieht auch nach dem waschen (brauner herbstpulli) noch gut aus.

    liebe grüße & ein wunderschönes wochenende, die maria

    AntwortenLöschen
  3. Dein Gestricksel sieht aber besser aus als das Foto... muss ich jetzt mal bemerken :)

    LG rüberwerfe
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Uhps! Ist ja schon fertig. Das hatte ich ja total verschnarcht. Vielleicht magst du ja noch eine machen. ;o)

    Schneeschaf

    AntwortenLöschen