Dienstag, 7. August 2007

die 22.

dienstags-wollschaf-frage 32 | 2007

Wie vernäht ihr eure Fäden am Strick- bzw. Häkelstück so sicher, dass sie auch vernäht bleiben?

grundsätzlich lasse ich beim knäuel-wechsel extralange fäden übrig, die ich dann zum schließen der nähte verwende. somit entfällt schon mal ein ende, das vernäht werden muß. ansonsten "verwebe" ich die enden in den nähten oder in der anschlagskante. langzeit-beobachungen ergaben diesbezüglich und bislang keine probleme durch tragen oder waschen. als professionell würde ich meine technik aber nicht bezeichnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen