Sonntag, 29. April 2007

strickeck

alles neu macht der mai - zwar noch nicht ganz mai, aber schon sehr neu alles. gestern gabs hier einen umzug mit 60 trageeineiten und 12 helfern, die sich ab und an über mangelnde tätigkeit beklagten - ganz lieben dank euch allen (obwohl ich fast sicher bin, dass hier keiner mitliest)

manches ist noch ein bißchen provisorisch, aber das strickeck gibt es schon (und maria: guck mal - das bild!) und lustigerweise ist genau ein karton beim transport aufgegangen - die ganze wolle purzelte aus den tüten durch die toreinfahrt...nicht so zerbrechlich wie das gute geschirr, aber ähnlich wertvoll =)

Kommentare:

  1. Na, das sieht aber wirklich schon sehr gemütlich aus! Herzlichen Glückwunsch zum überstandenen Umzug und alles Gute im neuen Heim! *BrotundSalzrübereich*

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh, eine neue Wohnung - das ist schön aufregend. Ich hoffe, du lebst dich schnell ein. :)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche viele schöne Stunden im Strickeck und natürlich im Rest der neuen Wohnung!
    Liebe Grüße, Susan

    AntwortenLöschen
  4. oooch ja, da würd ich mich direkt dazusetzen ;o)

    alles gute für die neue wohnung & liebe grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  5. neues heim,
    glück allein!

    anstelle von salz&brot reiche ich dir wolle&nadeln!!!

    lieber gruss
    sab

    AntwortenLöschen
  6. das strickeck in meinem zimmer? da spricht die zukunft sicher eine andere sprache. sie spricht vor allem eine andere decken/mustersprache.

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie bin ich stolz - mein Bild! In diesem Strickeck läßt es sich sicher wunderbar Stunde um Stunde mit Nadel und Faden zubringen. Viel Freude euch beiden im neuen Zuhause!
    Liebe Grüße von Maria

    AntwortenLöschen