Samstag, 1. April 2006

startschuss

gerade habe ich bei vera gelesen, dass barbro schon an der fersenwand arbeitet - und ich fand ja schon gut, dass zum einen die braodripple gestern nacht fertig wurde und ich nach diversen gläsern erdbeerlimes plus ein glas rotwein den anschlag für den pomatomus schon im 2ten versuch 1a hinbekommen habe. im bild der frühstücksstand mit 8 reihen bündchen und an das muster ist gerade noch nicht zu denken.....
statt mich nämlich damit auseinanderzusetzen, habe ich mit frau s. die wolleverkaufsstellen in wiesbaden unterstützt. nun gibt es grüne sockenwolle für die falling leaves sowie (endlich, endlich) babytaugliche baumwollpulloverwolle für das patensöhnchen, denn zum einjährigen erdendasein soll es sich ringeln und reihen - also der april ist somit voll ausgebucht mit projekten; und das obwohl der monat gerade mal 14 stunden alt ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen