Sonntag, 23. April 2006

jakobinas blumen

das jakobinchen bekam ihre blümchen ja schon am donnerstag, aber nun noch mal mit etwas besserem bild. 2 mal zum anheften und einmal zum anhängen an schlüssel oder anderes. ich habe nach dieser anleitung und mit luna von lana grossa mit doppeltem (die ansteckblumen) und mit einfachem faden (zwei blumen, die für den schlüsselanhänger gegeneinandergenäht wurden) gehäkelt. insgesamt wurden es 7 blüten und drei davon bekamen die drei kleinen meedels vom echten boris für ihre haargummis zu ostern. wenn ich nochmal einen knäuel luna in die finger bekomme, dann muß ich nochmal welche machen - die sind richtig niedlich.

am freitag kam dann auch meine englische buchsendung an: one skein von leigh radford, passend zum exchange. es sind ganz wunderbare sachen drin und ich finde, dass es richtig lust macht, aus "nur" einem knäuel etwas schönes zu machen, mit dem man sich den alltag verschönern kann. besonders angelacht haben mich die fingerlosen handschuhe mit fallmaschenmuster, aber auch die accessoires-taschen sind toll, oder die kindermütze oder die armstulpen aus kid silk haze oder die gefilzten schalen oder die cable footies oder oder oder....
und nun bin ich doppelt gespannt, wie der exchange wird!

1 Kommentar: