Montag, 17. April 2006

bunte mischung


mir war ja klar, dass das auftrennen eines pomatomus nicht lustig werden würde. als ich bei der ersten socke wieder bis zur ferse aufgetrennt hatte und es einfach nicht auf die reihe bekam, die mustermaschen am fuß wieder richtig hinzubekommen, träumte ich ja schon von einer 1.hilfe-station für blaufisch-socken. aber es hilft ja nichts. sozusagen zum warmstricken habe ich einfach mit der 2ten socke angefangen. der plan war, das muster sooft zu stricken, bis ich es auch aus diversen heruntergefallenen maschen wieder konstruieren kann. nun habe ich 2 sockenanfänge: einen bis zur fersenwand und einen ab der fersenwand - und die maschen rekonstruktion hat funktioniert! also kann ich nun sozusagen stereo diesen seltsamen chart b stricken. komischerweise sah mein erster versuch nicht so aus, wie ich das auf den fotos meiner challenge-mitstreiterinnen ausgespäht habe - aber ich bin noch optimistisch.

quasi zu ostern habe ich mir eine secret pal aktion geschenkt: die one skein secret pal exchange anmeldung ist durch und nun muß ich mich nur noch bis anfang mai gedulden, bis ich erfahre, wen ich mit wollknäueln beglücken darf und kann schon mal darüber sinnen, welche wolle würdig wäre.
und besonders schön: claudia macht auch mit!

ganz kurios finde ich übrigens, das der 2te ärmel vom patensöhnchenpulli eindeutig fester gestrickt ist und somit auch etwas kürzer als der erste - ist das möglich innerhalb von 10 tagen? ich stricks halt nochmal und hoffe nun, dass es wieder lockerer wird.........

das einzige, was wirklich gut funktioniert hat im kreativ-produktiven bereich waren die häkelblumen für das jakobinchen ( und die sind bezeichnenderweise nicht gestrickt) - morgen hol ich noch anstecknadeln zum drannähen und bänder und dann sind sie fertig (da das bild zu dunkel war, gibt es nun nur eine künstlerische verfremdung).

Kommentare:

  1. uiiii, also da bin ich jetzt aber buff! wie schööön die sind, und so viiiele...die sind aber doch nicht alle für mich, oder???

    AntwortenLöschen
  2. aber doch schon vier stück. ich weiss es, denn sie hats mir verraten. wenn du mal wieder gesund bist, dann gibts blümmschers fürs loony.

    AntwortenLöschen